In Berlin

Berlin Ende der achtziger Jahrer. Nachdem eine junge Frau von Wien wieder nach Ostberlin kommt, erlebt sie eine Welt des Stillstands. Sie beschließt, dass sie auf die andere Seite der Mauer will und gelangt auch dorthin. Kurz darauf öffnen sich die Grenzen, dies und auch die Liebe bringen das Leben der jungen Frau gehörig durcheinander.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: In Berlin
Kategorie: Roman / Erzählung von 1994
LeserIn: Herzogin
Eingabe: 21.02.2006


Dieses Buch wurde 1045 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste