Paris-Spaziergänge

Kein Reiseführer, vielmehr zeigt die Autorin in neun Spaziergängen die schönsten, spannendsten und ungewöhnlichsten Perspektiven der französischen Metropole, abseits der eingetretenen Touristenpfade. Sie flaniert über die breiten Boulevards, zeigt kleine versteckte Parks, die grüne Lunge der Stadt, läuft mit ihnen über Friedhöfe zu den Gräbern berühmter Menschen und erkundet "unberührte Stadtteile", wie Chinatown im 13. Arrondissement. Auch das ein oder andere seltsame Museum, wie das Museum der Hautkrankheiten, stehen auf dem Plan.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Paris
Buchdaten
Titel: Paris-Spaziergänge
Untertitel: Die schönsten Streifzüge durch die französische Metropole
Kategorie: Reisebericht von 2013
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 08.08.2015
Kurzbeschreibung
Unvergessliche Spaziergänge durch Paris, wie sie in keinem Stadtführer zu finden sind, wäre das nicht wunderbar? Die Reisejournalistin Hella Broerken besucht die Metropole an der Seine seit über dreißig Jahren. Sie kennt die kleinen Bistros und Geschäfte, die einzigartigen Märkte, Parks und Gärten. In ihrem Buch nimmt die Autorin den Leser an die Hand und zeigt in insgesamt neun Spaziergängen die schönsten, spannendsten und ungewöhnlichsten Perspektiven der französischen Metropole.



Dieses Buch wurde 784 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783548611464
» zurück zur Ergebnisliste