Den Frauen nach

Bei einem Spaziergang am Landwehrkanal in Berlin werden Orte und die Frauen, die hier wirkten, anschaulich geschildert.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: Den Frauen nach
Kategorie: Reisebericht von 2000
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 19.08.2015
Kurzbeschreibung
Kennen Sie Marion Spadoni? Oder Rahel Hirsch? Marie du Titre, Auguste Kroll, Amalie Lutze? Allesamt Frauen, die in Berlin Geschichte gemacht haben. Ihre Geschichte und die vieler anderer wird erzählt in diesem Buch: bei einem Spazierang entlang der Spree, von der Oberbaumbrücke bis in den Tiergarten. Göttinnen und Wäscherinnen, Hohenzollernprinzessinnen, die Lesbenklubs der zwanziger Jahre und Flussbadeanstalten für Frauen begegnen dem Leser auf diesem Rundgang, den jede/r zu Fuß, per Fahrrad oder mit dem Dampfer unternehmen kann. Eine Übersichtskarte und eine Vielzahl von Fotos helfen bei der Orientierung.


Dieses Buch wurde 726 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783925702150
» zurück zur Ergebnisliste