Feuer im Herbst

Es ist der letzte Roman der Autorin, 1941/42 geschrieben, erschienen posthum 1948 unter dem französischen Originaltitel "Les feux de l’automne". Eine erste deutsche Ausgabe erschien erst 2008. Der Roman handelt von der Liebe in Zeiten des Krieges und der Zwischenkriegszeit; die Romanhandlung umfasst den Zeitraum zwischen 1912 und 1941 mit dem Ersten Weltkrieg, der Zwischenkriegszeit und dem Beginn des Zweiten Weltkriegs als Hintergrund für die Geschichte von Thérèse und Bernard Jacquelain, die beide 1897 geboren sind und nach dem Krieg ein Paar werden. Der Roman beginnt in Paris. Im Laufe eines Frühlingssonntags treffen alle Personen zusammen, die die Handlung tragen werden. Das geschieht im Osten von Paris, im 12. Arrondissement in der unweit der Gare de Lyon gelegenen Wohnung der kleinbürgerlichen Familie Brun....

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Paris, Flandern (allg.), Fontainebleau, Megève, Lothringen (allg.), Dunkerque (Dünkirchen)
Buchdaten
Titel: Feuer im Herbst
Kategorie: Roman / Erzählung von 1941
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 22.11.2015


Dieses Buch wurde 298 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste