Liza von Lambeth

Erzählt wird die Geschichte der 18-jährigen Fabrikarbeiterin Liza Kemp. Sie wohnt zusammen mit ihrer Mutter, einer verwitweten 65-jährigen Trinkerin im Stadtteil Lambeth, einem heruntergekommenen Arbeiterquartier von London. Liza hat einen aufgeweckten und frechen Charakter, die gegen die Konventionen aufbegehrt, um ihr eigenes, kleines Glück zu finden. Die Annäherungsversuche ihres Kollegen Tom weiß sie selbstbewusst abzuwehren, stattdessen verliebt sie sich leidenschaftlich in den viel älteren und verheirateten Jim. Das kann nicht gut enden....

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
London
Buchdaten
Titel: Liza von Lambeth
Kategorie: Roman / Erzählung von 1897
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 24.02.2016


Dieses Buch wurde 310 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste