Der Glücksmacher

Aus dem Klappentext :"Sebastian Dimsch ist Angestellter in einer Versicherung, doch eigentlich kümmert er sich um die Frage, wie man glücklich werden kann. Statt zu arbeiten, liest er die Schriften non Platon, Konfuzius und anderen großen Gelehrten . Dann verfallen seine Vorgesetzten auf eine aberwitzige Idee: Dimsch soll eine Glücksversicherung entwerfen." Locker und heiter regt Sautner an über das eigene Leben, die noch offenen Wünsche und das persönliche Glück nachzudenken. Nehmen wir den Alltag zu ernst und die Arbeit zu wichtig? Können wir das, was wir haben, genug schätzen?

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Wien
Buchdaten
Titel: Der Glücksmacher
Kategorie: Roman / Erzählung von 2012
LeserIn: Aliena
Eingabe: 18.09.2016


Dieses Buch wurde 248 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783746630229
» zurück zur Ergebnisliste