Soldatenlohn

Ein schwer verwundeter Flugzeugpilot kommt nach Ende des ersten Weltkriegs zurück nach Hause in eine kleine Stadt in Georgia, begleitet von einem Kriegsveteran und einer Witwe, deren Mann im Krieg getötet wurde, und durchlebt dort schwere Konflikte, insbesondere mit seiner Verlobten und deren Familie.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Georgia (State), Ohio (State), Buffalo, Cantigny
Buchdaten
Titel: Soldatenlohn
Kategorie: Roman / Erzählung von 1926
LeserIn: Faun
Eingabe: 02.12.2016


Dieses Buch wurde 568 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste