Der Immune

Für den Immunen ist die Welt seit frühster Kindheit ein Theater. Seine Erzähl- und Beobachtungsgabe benützt er dennoch, um sich gegen Brutalität und Heuchelei zu "immunisieren". Wie sollte man die Welt sonst ertragen? In der selbstkritischen Beschäftigung mit dem Ich gibt Hugo Loetscher in einer Fülle von Geschichten den Blick frei auf die Epoche, in der dieses Ich sich formte.

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Schweiz (allg.), Zürich, Paris, Cabo de São Vicente, Kolumbien (allg.), Lissabon, Amazonas (Fluss), Puno, Popayán, Rio de Janeiro, Quito, Bogotá, Lima, La Paz, Callao, Guayaquil
Buchdaten
Titel: Der Immune
Kategorie: Roman / Erzählung von 1975
LeserIn: Faun
Eingabe: 12.06.2017


Dieses Buch wurde 334 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste