Gegen Ende der Zeit

Die USA im Jahr 2020: Ein mit China ausgetragener Atomkrieg hat weite Strecken des Landes verwüstet. Mexiko plant, eine Mauer zu bauen, damit keine US-Amerikaner mehr nach Süden fliehen können. Ben Turnbull, ein betuchter pensionierter Börsenmakler, lebt in einer komplizierten Ehe, die durch die junge Prostituierte Deirdre erotisch aufgehellt wird. Er spielt Golf, widmet sich seiner großen Familie, gibt dem Enkel das Fläschchen und lässt sich von der Schwiegertochter bezaubern. Mit den Verhältnissen nach dem Krieg gegen China hat Ben sich ebenso arrangiert wie mit dem zerfallenen Gemeinwesen. Doch dann erkrankt er an Prostatakrebs...

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Massachusetts (State), Massachusetts Bay, Boston, Cape Cod, Loon Mountain, New Hampshire (State), Gloucester (US), Lexington (MA, USA)
Buchdaten
Titel: Gegen Ende der Zeit
AutorIn: Updike, John
Kategorie: Roman / Erzählung von 1997
LeserIn: Faun
Eingabe: 30.08.2017


Dieses Buch wurde 48 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783499231469
» zurück zur Ergebnisliste