Die flüchtige Seele

Harold Brodkeys Roman "The Runaway Soul" ist mit mehr als 1300 Seiten ein Bewußtseinsprotokoll, das Kindheit sowie Jugend- und Studienjahre eines Mannes und alle Personen, die ihn umgeben, in Form eines Selbstgesprächs hervorruft.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
St. Louis, Mississippi (Fluss), New York, Illinois (State), Oklahoma (allg.), Forestville, University City
Buchdaten
Titel: Die flüchtige Seele
Kategorie: Roman / Erzählung von 1991
LeserIn: Faun
Eingabe: 26.11.2017


Dieses Buch wurde 210 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste