Wölfe

England im Jahr 1520: Das Königreich ist nur einen Pulsschlag von der Katastrophe entfernt. Sollte der König ohne männlichen Erben sterben, würde das Land durch einen Bürgerkrieg verwüstet. Henry VIII. möchte seine Ehe annullieren lassen und Anne Boleyn heiraten. Der Papst und ganz Europa sind dagegen. Die Scheidungsabsichten des Königs schaffen ein Machtvakuum, in das Thomas Cromwell tritt: Die Werkzeuge dieses politischen Genies sind Bestechung, Einschüchterung und Charme. Aus der Asche persönlichen Unglücks steigt er auf und bahnt sich seinen Weg durch die Fallstricke des Hofes, an dem "der Mensch des Menschen Wolf" ist.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
London, Dover, Esher, Southwell, York, Cawood, Doncaster, Calais, Windsor, Boulogne-sur-Mer, Bedfordshire, Canterbury, Hatfield, Wiltshire
Buchdaten
Titel: Wölfe
Kategorie: Historischer Roman von 2009
LeserIn: Faun
Eingabe: 28.01.2018


Dieses Buch wurde 350 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste