Aus meinem Fenster

Prosaminiaturen, entstanden beim Blick aus dem Küchenfenster auf einen Parkplatz. Sehr fein. Verlagstext: "Ein Mann steht am Küchenfenster und beobachtet das Geschehen auf dem Parkplatz vor seinem Haus – so intensiv, dass er ihn bald zu kennen glaubt wie einen guten Freund. Er bestaunt die Choreographien des Ein- und Ausparkens. Er zählt und räsoniert. Er träumt und er erinnert sich. Und wir folgen ihm nur zu gern: Denn dieser Parkplatz ist nichts anderes als die Projektionsfläche unserer alltäglichen Sehnsüchte." --- Momentan hat der Schriftsteller ein Stipendium in Venedig. Vorfreude.

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Bremen
Buchdaten
Titel: Aus meinem Fenster
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2018
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 20.05.2019


Dieses Buch wurde 876 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste