Eine Farm in Afrika

Während der Dreharbeiten zu „Hatari" 1960/61 wurde Hardy Krüger in seiner Faszination bestärkt, am Fuße des „Mount Meru" in Ost-Afrika ein Buschhotel zu errichten. Dieses Buch berichtet von Schwierigkeiten bis hin zu ersten Erfolgen der Game Lodge und über die Errichtung einer Farm in Zeiten der Endkolonisierung Tanganjikas.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Arusha, Momella, Serengeti (allg.)
Buchdaten
Titel: Eine Farm in Afrika
Kategorie: Roman / Erzählung von 1993
LeserIn: SB
Eingabe: 02.10.2021


Dieses Buch wurde 823 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste