Palermo ist eine Zwiebel

In zwölf Kapiteln erzählt der in Palermo geborene Autor und Journalist Roberto Alajmo ironisch-anekdotisch von seiner Stadt. Der chaosresistente Palermitaner zeigt, warum es sich lohnt, seine widersprüchliche, atemberaubend schöne Heimatstadt am letzten, oft übersehenen Ende Europas zu erforschen. Er führt zu berühmten Denkmälern und Märkten, kommentiert die wechselvolle Geschichte Siziliens, erklärt kulinarische Besonderheiten und überlebenssichernde Blicktechniken. Er berichtet von den Einheimischen, ihrem zufriedenen Pessimismus, ihrem vertrauten Umgang mit den Toten und ihrem merkwürdigen Verhältnis zum Meer. Ein reichhaltiger literarischer Stadtführer.

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Sizilien (allg.), Palermo
Buchdaten
Titel: Palermo ist eine Zwiebel
Kategorie: Sonstiges von 2005
LeserIn: Faun
Eingabe: 11.12.2022


Dieses Buch wurde 442 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste