Der Condor

Die erste veröffentlichte Erzählung Stifters ist in vier Kapitel aufgeteilt (Nachtstück, Tagstück, Blumenstück, Fruchtstück) und handelt von der Beziehung des Malers Gustav zu seiner Zeichenschülerin Cornelia. In einer Mondnacht wartet Gustav am Fenster auf den Flug des Ballons „Condor“, mit dem Cornelia verreisen will, doch erst im Morgengrauen hebt der „Condor“ ab. Einige Wochen später ist Cornelia zurück und nimmt wieder Unterricht bei Gustav. Die beiden gestehen sich ihre Liebe, doch Gustav flieht im Konflikt zwischen früher Bindung und künstlerischer bzw. persönlicher Reifung vor seinen Gefühlen durch eine vorzeitig angetretene Reise...

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Alpen (allg.), Mittelmeer (allg.), Paris
Buchdaten
Titel: Der Condor
Kategorie: Roman / Erzählung von 1840
LeserIn: Faun
Eingabe: 11.03.2023


Dieses Buch wurde 276 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste