Antwort aus der Stille

In Frischs zweitem Buch befindet sich ein junger Mann kurz vor seinem dreißigsten Geburtstag in einer existenziellen Lebenssituation: Die Heirat mit seiner Verlobten steht kurz bevor und eine Karriere als Lehrer bahnt sich an, doch er fühlt eine Leere und Verzweiflung in sich, weil er nie ein gewöhnliches Leben führen wollte. Er bricht ins Gebirge auf, um durch eine heroische Tat sein „Dasein“ in ein echtes „Leben“ zu verwandeln… - Als Max Frisch diese eindringliche Erzählung schrieb, befand er sich in einer ähnlichen Krise: Er gab das Studium der Germanistik und den Wunsch, Dichter zu werden auf, um sich der Architektur zu widmen.

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Schweizer Alpen (allg.)
Buchdaten
Titel: Antwort aus der Stille
AutorIn: Frisch, Max
Kategorie: Roman / Erzählung von 1937
LeserIn: Faun
Eingabe: 17.03.2023


Dieses Buch wurde 274 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste