Wenn Tote baden

Privatdetektiv Pepe Carvalho folgt dem Rat seines Arztes und fährt zum Abnehmen und Fasten in die streng geführte Kurklinik Faber und Faber im (fiktiven) Sangretal. Um den langweiligen Tagesablauf aus Wiegen und Schlürfen dünner Gemüsebrühe zu durchbrechen, führt ein „Kommando“ aus fünf Gästen (incl. Carvalho) unter Anführung eines pensionierten Generals nachts einen Überfall auf die Küche durch, bei dem aber nur ein Apfel erbeutet werden kann. Als jedoch am nächsten Tag eine Leiche und später weitere Leichen in der Klinik auftauchen und sich Klinikpersonal und Klienten gegenseitig an die Kehle gehen, ist es aus mit Späßen und idyllischem Entschlacken, Carvalho muss ermitteln und dabei tief in die sozio-politischen Untergründe der spanischen Gesellschaft und der europäischen Vergangenheit eindringen... – Ein Genuss für Freunde des humorvollen und kulinarischen Krimis.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Provinz Málaga
Buchdaten
Titel: Wenn Tote baden
Kategorie: Krimi / Thriller von 1986
LeserIn: Faun
Eingabe: 31.05.2023


Dieses Buch wurde 162 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste