Das Trottelbuch

Der frühexpressionistische Erstling des Autors besteht hauptsächlich aus den Erzählungen „Die Erlebnisse der Emma Schnalke", in der Jung seine gescheiterte erste Ehe verarbeitet, und „Der tolle Nikolaus", über den schlesischen Herzog Nikolaus II. von Oppeln (1476-97), der nach einem Anschlag auf den schlesischen Herzog Kasimir II. enthauptet wurde.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Wroclaw (Breslau), Nysa (Neiße)
Buchdaten
Titel: Das Trottelbuch
AutorIn: Jung, Franz
Kategorie: Roman / Erzählung von 1912
LeserIn: Faun
Eingabe: 15.06.2023


Dieses Buch wurde 164 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste