Der Schatten aus der Zeit

In der phantastischen Erzählung „The Shadow Out of Time“ glaubt sich Professor Nathaniel Wingate Peaslee dem Wahnsinn verfallen: 1908 bricht er während einer Vorlesung zusammen und als er erwacht, ist er schrecklich verändert. Immer wieder stehen ihm fremde Landschaften und Städte vor Augen. Allmählich beginnt er zu begreifen, dass er von einer außerirdischen Spezies heimgesucht wird, die vor langer Zeit auf der Erde lebte... –„H. P. Lovecraft ist der bedeutendste Horror-Autor des 20. Jahrhunderts.“ (Stephen King)

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Haverhill, Salem (US), Pilbara (allg.)
Buchdaten
Titel: Der Schatten aus der Zeit
Kategorie: Roman / Erzählung von 1935
LeserIn: Faun
Eingabe: 03.09.2023


Dieses Buch wurde 146 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste