Ohne Furcht und Tadel

Seine unglücklichen Erfahrungen in der britischen Armee während des Zweiten Weltkriegs verarbeitete Evelyn Waugh in der autobiographisch inspirierten, satirischen Roman-Trilogie „Men at Arms“ (1952), „Officers and Gentlemen“ (1955) und „Unconditional Surrender“ (1961). In den folgenden Jahren überarbeitete und straffte der Autor die drei jeweils für sich stehenden Werke und fasste sie unter dem Titel „Sword of Honour“ zu einem Buch von rund 900 Seiten zusammen (1979 erstmals auf Deutsch – mit dem dümmlichen Titel „Ohne Furcht und Tadel“ – erschienen, auf fast tausend Seiten). – Erzählt wird von den Erlebnissen Guy Crouchbacks, Sohn einer katholischen englischen Adelsfamilie und geschiedener Enddreißiger, im Zweiten Weltkrieg. Keiner wirklichen Beschäftigung nachgehend beschließt er nach Ausbruch des Krieges in einem Anfall von Idealismus, einen Offiziers-Posten in der Armee anzunehmen. Nach einer Grundausbildung in der britischen Heimat, bei der er Schlendrian, organisatorische Planlosigkeit und chaotische Logistik erlebt, kommt er zwar weit herum in halb Europa und Nordafrika, doch eine tatsächliche Teilnahme an Kampfhandlungen findet gar nicht statt. Stattdessen führt der traurige Held als ewiger Außenseiter einen aussichtslosen Kampf gegen die Absurditäten der Heeresbürokratie und die exzentrischen Charaktere seiner Kameraden. Zwischendurch kehrt er immer wieder zurück ins Gesellschaftsleben von London, wo ihm immer wieder seine flatterhafte Exfrau Virginia über den Weg läuft… - „Großartig. Eines der Meisterwerke des 20. Jahrhunderts.“ (John Banville) 2001 erschien eine dreieinhalbstündige Verfilmung des Werks mit Bonddarsteller Daniel Craig in der Hauptrolle.

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Rom, Italien (allg.), England (allg.), Kemble, Devon, Kingsdown, Schottland (allg.), Edinburgh, Bisley, Cornwall (allg.), Whitesands Bay, Liverpool, Atlantik (allg.), Freetown, Dakar, Isle of Muck, Glasgow, Ägypten (allg.), Alexandria, Normandie (allg.), Portsmouth, Mittelmeer (allg.), Kreta (allg.), Sfakia, Essex, Staffordshire, Bari, Kroatien (allg.), Chatham (Kent)
Buchdaten
Titel: Ohne Furcht und Tadel
AutorIn: Waugh, Evelyn
Kategorie: Roman / Erzählung von 1965
LeserIn: Faun
Eingabe: 10.05.2024


Dieses Buch wurde 29 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste