Geheimagent Nr. 6

In „We Shall See!“ wird der „Geheimagent Nr. 6“ von Scotland Yard nach Frankreich geschickt, um sich bei dem hoch verdächtigen Caesar Valentine einzuschleichen. Der Agent könnte sowohl der Verbrecher Tre-Bong Smith sein, der in Valentines Haushalt einen Todesfall und nächtliche Spaziergänge einer Frau in Ketten mitbekommt. Oder auch Valentines Tochter, da sie aus London kommt und sich heimlich mit Valentines Feind, dem Millionär Ross trifft...

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
London, Frankreich (allg.), Monte Carlo, Princetown (Devon)
Buchdaten
Titel: Geheimagent Nr. 6
Kategorie: Krimi / Thriller von 1926
LeserIn: Faun
Eingabe: 06.06.2024


Dieses Buch wurde 77 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste