Die Glut

Ungarn, zur Zeit des Zerfalls des K.u.K.-Reiches. Henrik hat über vierzig Jahre auf den Besuch seines Jugendfreundes Konrad gewartet. Nun kann die Frage beantwortet werden, die Henrik seit Jahrzehnten auf dem Herzen brennt: Welche Rolle spielte damals Krisztina, Henriks junge und schöne Frau? Warum verschwand Konrad nach jenem denkwürdigen Jagdausflug Hals über Kopf? Eine einzige Nacht haben die beiden Männer, um den Fragen nach Leidenschaft und Treue, Wahrheit und Lüge auf den Grund zu gehen.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Paris, Wien, Karpaten (RO), Asien (allg.)
Buchdaten
Titel: Die Glut
AutorIn: Marai, Sandor
Kategorie: Roman / Erzählung von 2000
LeserIn: Aliena
Eingabe: 04.04.2008


Dieses Buch wurde 1681 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste