Eine sehr kleine Frau

Der Autor kehrt als Erwachsener nach Wien zurück und erinnert sich an seine gemeinsame Zeit mit seiner Oma in den 50iger Jahren in Wien. Damals sind er und seine Oma durch Wien spaziert und eingekehrt. Nebenbei hat sie dem Enkel viel erzählt damit er nicht müde wird. Teils gibt es die Örtlichkeiten aus diesen Jahren heute noch, die der Autor auf seiner Erinnerungsreise an die Oma aufsucht.

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Wien
Buchdaten
Titel: Eine sehr kleine Frau
Kategorie: Roman / Erzählung von 2007
Eingabe: 16.04.2008


Dieses Buch wurde 1314 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste