Das Streichquartett

Der Geiger Berghoff probt das 4. Streichquartett von Schönberg in Berlin, seine Frau verreist mit den Kindern und kommt nicht zurück. Eine Konzerttournee durch Deutschland und Österreich. Als dann plötzlich und rätselhaft eine wertvolle Mttenwalder Geige in der leeren Wohnung steht, beginnt für Berghoff ein Alptraum.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin, München, Salzburg, Wien
Buchdaten
Titel: Das Streichquartett
Kategorie: Roman / Erzählung von 2001
Eingabe: 21.11.2008


Dieses Buch wurde 886 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste