Buntspecht

Ein rothaarige Prinzessin im Exil, ein rothaariger Bombenleger, der Mond und Empfängnisverhütung, Pyramiden und Camel-Zigaretten, rotbärtige Außerirdische und die Suche nach dem Geheimnis dauerhafter Liebe...

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Seattle, Hawaii
Buchdaten
Titel: Buntspecht
Untertitel: So was wie eine Liebesgeschichte
AutorIn: Robbins, Tom
Kategorie: Roman / Erzählung von 1983
LeserIn: Faun
Eingabe: 04.04.2014
Kurzbeschreibung
Dieses Buch – der zweite Roman des amerikanischen Kultautors Tom Robbins – offenbart den Widerspruch zwischen sozialem Engagement und individueller Romantik, die Frage nach dem Zweck des Mondes, den Unterschied zwischen einem «Outlaw» und einem Allerweltsbanditen, kurz: das Problem der Liebe am Ende des 20. Jahrhunderts. Dass es bei all dem auch um das Problem der Rothaarigen geht, sollte hier nicht vorenthalten werden.


Dieses Buch wurde 531 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783499151484
» zurück zur Ergebnisliste