Mitteilung an den Adel

Augusta, Journalistin in München, erfährt durch einen Anruf ihrer Mutter vom Tod des Vaters. Die Fahrt über die Autobahn zum gräflichen Gut der Eltern in Ostholstein ist zugleich eine Reise in die Vergangenheit, eine Abrechnung mit der "Vätergeneration" und Erinnerung an den Vorwurf des Vaters "Das Fräulein Tochter meutert"...

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
München, Ostholstein
Buchdaten
Titel: Mitteilung an den Adel
Kategorie: Roman / Erzählung von 1976
LeserIn: Faun
Eingabe: 24.01.2015


Dieses Buch wurde 353 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783518457528
» zurück zur Ergebnisliste