Der Schuss auf die Kanzel

"...ich, Ambros Umberer, Stotterer und Polterer, Hilfstotengräber, Reservesigrist und Friedhoffaktotum, um nicht zu sagen Friedhofclochard, von Starrkirch, habe mit Peter Stirners Sturmgewehr Nr. 7940, R - R für Rost im Dienstbüchlein - den verhaßten Pfaffen Nathanael Schmuhel wie einen Aasgeier von der Kanzel abgeknallt..."

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Starrkirch, Brugg
Buchdaten
Titel: Der Schuss auf die Kanzel
Kategorie: Roman / Erzählung von 1988
LeserIn: Faun
Eingabe: 28.01.2015


Dieses Buch wurde 542 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783312005949
» zurück zur Ergebnisliste