Margos Spuren

Q(uentin) Jacobsen und Margo Roth Spiegelmann finden als Kinder eine Leiche im Jefferson Park, dem Spielplatz ihrer Siedlung. Neun Jahre später steht Margo, die von Q heimlich angehimmelt wird, nachts an seinem Fenster und nimmt ihn mit auf einen Rachefeldzug gegen ihre High School-"Freunde". Am nächsten Tag ist Margo verschwunden, aber nicht spurlos...

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Orlando, Georgia (State), South Carolina (State), New York (State), Roscoe
Buchdaten
Titel: Margos Spuren
AutorIn: Green, John
Kategorie: Jugendbuch von 2008
LeserIn: Faun
Eingabe: 08.02.2015
Kurzbeschreibung
Schon als kleiner Junge war Quentin in die schöne, impulsive Margo verliebt - und schon damals war sie ihm ein Rätsel: Niemand konnte so mutig und entschlossen sein wie sie, niemand wirkte so unnahbar. Nachdem Quentin Margo bei einem nächtlichen Rachefeldzug geholfen hat, verschwindet diese urplötzlich und hinterlässt geheimnisvolle Spuren. Quentin ist verwirrt: Sind die Spuren für ihn? Soll er die Suche aufnehmen? Doch dann verfolgt er jeden Hinweis und befindet sich plötzlich inmitten eines aufregenden Abenteuers, irgendwo zwischen Roadmovie, Detektiv- und Liebesgeschichte. Der dritte Roman des vielfach ausgezeichneten Autors aus den USA.


Dieses Buch wurde 1067 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783423624992
» zurück zur Ergebnisliste