Das Spiel der Nachtigall

Am Ende des 12. Jahrhunderts spielt dieser historische Roman um das Leben des Minnesängers und Dichters Walther von der Vogelweide, eingebettet in den historischen Thronstreit zwischen Welfen und Staufern ("hie Welf, hie Waiblingen"). Viele historische Figuren wie Phillip von Schwaben, Papst Innozenz III und andere mehr, und sehr viele Handlungsorte, die gar nicht alle aufgeführt werden können. Die meisten Orte liegen im Süden des Deutschen reiches und in Italien.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Bamberg, Konstanz, Hagenau, Köln, Wien, Braunschweig, Würzburg, Rom
Buchdaten
Titel: Das Spiel der Nachtigall
AutorIn: Kinkel, Tanja
Kategorie: Historischer Roman von 2012
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 21.02.2015


Dieses Buch wurde 444 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783426636329
» zurück zur Ergebnisliste