Eugénie Grandet

Der Roman handelt von der wohlhabenden Familie Grandet, die in Saumur an der Loire lebt. Der Vater Eugénies ist furchtbar geizig, er strebt einzig und allein danach, sein Vermögen zu vermehren. Seine Frau und seine Tochter führen in seinem Schatten ein freudloses Dasein. Am 23. Geburtstag Eugénies kommt ihr Cousin Charles zu Besuch. Eugénie und ihr Cousin verlieben sich ineinander...

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Saumur
Buchdaten
Titel: Eugénie Grandet
Kategorie: Roman / Erzählung von 1834
LeserIn: Faun
Eingabe: 23.02.2015


Dieses Buch wurde 550 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste