Von Schiffen und Menschen

Zehn Erzählungen über Schiffe und Menschen: Sie leben miteinander, erfahren die unterschiedlichsten Gefühle, Liebe und Haß, Gier und Freizügigkeit oder einfach nur den ordinären monotonen Alltag, all das breitet Per Wahlöö vor dem leser aus, nicht ohne Humor und manchmal mit Melancholie. Es sind keine Kriminalerzählungen im klassischen Sinne, obwohl die kriminelle Energie von Schiffen (!) und Menschen durchaus spürbar wird, im Alltäglichen oder Skurrilen - je nachdem. (rowohlt)

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Balearen (allg.), Nordsee (allg.), Casablanca, Stockholm, Fornells, Isla Redonda, Gargano, Schärengarten
Buchdaten
Titel: Von Schiffen und Menschen
AutorIn: Wahlöö, Per
Kategorie: Roman / Erzählung von 1964
LeserIn: Faun
Eingabe: 08.03.2015


Dieses Buch wurde 748 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste