Lederstrumpf

Der Roman erschien als der vierte Band des fünfteiligen Lederstrumpf-Zyklus. Im chronologischen Handlungsablauf der Serie bildet der Roman den dritten Band. Die Geschichte spielt in den späten 1750er Jahren während des Franzosen- und Indianerkriegs am Ontariosee. Der vermutlich britische Schiffsunteroffizier Charles Cap ist zusammen mit seiner Nichte Mabel Dunham auf dem Weg nach Fort Oswego, wo Mabels Vater als Sergeant Dienst tut. Sie werden von dem indianischen Scout Arrowhead und seiner Frau June begleitet. Im Wald trifft die Gruppe auf den Waldläufer Natty Bumppo, genannt Pfadfinder, den Mohikaner Chingachgook und den Binnenkapitän Jasper Western. Dieser wurden von Sergeant Dunham geschickt, um seine Tochter sicher durch das Gebiet der mit den Franzosen verbündeten Irokesen zu bringen...

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Ontariosee, New York (State), Oswego River
Buchdaten
Titel: Lederstrumpf
Untertitel: Der Pfadfinder oder Das Binnenmeer
Kategorie: Roman / Erzählung von 1840
LeserIn: Faun
Eingabe: 16.04.2015
Kurzbeschreibung
*** Komplett überarbeite Fassung in Neuer Deutsche Rechtschreibung ***

Viele, die diese Geschichten nur aus den entschärften Jugendbüchern kennen, werden ob der Detailtiefe und Spannung dieser historischen Geschichten überrascht sein.

Die Hauptfigur Nathaniel (Natty) Bumppo lebt als Pfadfinder und Wildtöter in Nord-Amerika. Seine Abenteuer beschreiben die Erschließung des amerikanischen Westens durch weiße Scouts, Trapper und Siedler, aber auch die allmähliche Zurückdrängung und Vernichtung der indianischen Kultur.

Coopers Romane gelten als erste historische Romane überhaupt und waren bereits zu Lebzeiten des Autors sehr erfolgreich. Der Schriftsteller hatte erfolgreich das amerikanische Nationalgefühl seiner Zeit aufgegriffen und beschloss, Themen aus der Geschichte seines Landes aufzugreifen.

Die Lederstrumpf-Romane waren ursprünglich nicht als Serie geplant. Erst durch die außerordentlich gute Aufnahme der Romane bei den Lesern schrieb Cooper die einzelnen Fortsetzungen. Die Romane spielen, wie aus den historischen Bezügen und Coopers Hinweisen ersichtlich, in verschiedenen Epochen. Die Dauer der Handlung beträgt etwa 60 Jahre.

Vor dem Hintergrund heftiger Kämpfe um die Vorherrschaft im Nordosten Amerikas erzählt diese Abenteuergeschichte von Flucht, Verrat und Verantwortung und schafft so des historischen Abenteuerromans.

Null Papier Verlag


Dieses Buch wurde 598 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9788026890362
» zurück zur Ergebnisliste