Löwenzahnwein

Der Roman erzählt in einer Folge von Kurzgeschichten, von denen einige bereits in Zeitschriften erschienen waren, die Erlebnisse des zwölfjährigen Jungen Douglas Spaulding im Sommer 1928. Der Roman trägt starke biografische Züge: Bradburys Geburtsort Waukegan, Illinois, ist Vorbild für Green Town. Douglas Spaulding ist eine Zusammenfügung von Bradburys zweitem Vornamen "Douglas" und dem zweiten Vornamen von Bradburys Vater "Leonard Spaulding".

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Illinois (State), Waukegan
Buchdaten
Titel: Löwenzahnwein
AutorIn: Bradbury, Ray
Kategorie: Roman / Erzählung von 1957
LeserIn: Faun
Eingabe: 14.05.2015
Kurzbeschreibung
Aus dem Klappentext:

Ray Bradbury, bei uns noch wenig bekannt, zählt in Amerika zu den bedeutendsten Vertretern der wissenschaftlichen Utopie. Im vorliegenden Roman schildert er in einem Zerrspiegel des Heute die Welt, wie sie morgen sein könnte, eine Welt vollkommener Gleichschaltung, wo sich zwischen halbbeseelten Automaten und halbautomatischen Menschen alle Unterschiede verwischen. Diese Welt duldet kein Eigenleben des Einzelnen, daher vernichtet sie die Symbole aller inneren Werte, die Bücher.

Die Feuerwehr, in längst vergangener Zeit zur Bekämpfung der Brände eingesetzt, wird nun dazu verwendet, verbotene Bücher einzuäschern.

Fahrenheit 451 ist der Hitzegrad, bei dem Papier verbrennt.

Der Feuerwehrmann Montagk hat sich gegen das Gesetz vergangen, denn er hat heimlich Bücher bei sich aufbewahrt. Die Bekanntschaft mit dem Mädchen Clarisse öffnet ihm die Augen für die Leere und Schalheit seiner Existenz, über sein Dahinvegetieren neben seiner Frau, die ebenso seelenlos ist wie die Menschen ihrer Fernsehwände. Der Tod des Mädchens, die Denunziation seiner Frau, die Verfolgung durch den Mechanischen Hund lassen ihn zum Empörer werden, der sich gegen seinen Hauptmann und damit gegen die alles gleichmachende Staatsgewalt zur Wehr setzt. Seine Flucht zu den Wissenschaftlern in der Einöde des Stromes gelingt, und während die großen Städte im Bombenhagel eines Krieges vom Erdboden verschwinden, gehen diese Männer daran, mit den geretteten geistigen Schätzen früherer Zeiten eine neue Welt aufzubauen.

SQ



Dieses Buch wurde 529 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783257210453
» zurück zur Ergebnisliste