Der Derwisch

Insbesondere in Tunesien und im Wilden Westen spielt der erste Teil dieses dreibändigen Romans. Er schildert die Schicksale einer deutschen Familie, deren Mitglieder durch die Ränke von Verbrechern in die ganze Welt zerstreut wurden. Auch hier ist wieder der spleenige Sir David Lindsay mit von der Partie. Erster Band einer dreiteiligen Bearbeitung des Kolportageromans "Deutsche Herzen - Deutsche Helden".

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Tunesien (allg.), Tunis, Türkei (allg.), Istanbul (Konstantinopel, Byzanz), Ägypten (allg.), Arkansas (State)
Buchdaten
Titel: Der Derwisch
AutorIn: May, Karl
Kategorie: Roman / Erzählung von 1885
LeserIn: Faun
Eingabe: 13.06.2015


Dieses Buch wurde 750 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste