Im Tal des Todes

Das berühmte Kleeblatt kommt einer deutschen Auswandererfamilie zu Hilfe, und bald greifen auch Old Firehand und sein Freund Winnetou ein. Im Tal des Todes, einem Ort des Grauens, laufen schließlich die Schicksalsfäden derer zusammen, von denen im vorhergehenden Band "Der Derwisch" die Rede war. Zweiter Teil der Bearbeitung des Kolportageromans "Deutsche Herzen - Deutsche Helden".

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Arizona (State), Kalifornien (State), Colorado River
Buchdaten
Titel: Im Tal des Todes
AutorIn: May, Karl
Kategorie: Roman / Erzählung von 1886
LeserIn: Faun
Eingabe: 13.06.2015
Kurzbeschreibung
Das berühmte "Kleeblatt" kommt einer deutschen Auswandererfamilie zu Hilfe, und bald greifen auch Old Firehand und sein Freund Winnetou ein. Im "Tal des Todes", einem Ort des Grauens, laufen schließlich die Schicksalsfäden derer zusammen, von denen im Band "Der Derwisch" die Rede war.



Die vorliegende Erzählung spielt in der ersten Hälfte der 70er-Jahre des 19. Jahrhunderts.

Bearbeitung des 1885/1886 geschriebenen Kolportageromans "Deutsche Herzen - Deutsche Helden".



"Im Tal des Todes" ist der zweite Teil einer Trilogie.

Teil 1: "Der Derwisch" (Band 61)

Teil 3: "Zobeljäger und Kosak" (Band 63)


Dieses Buch wurde 522 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783780200624
» zurück zur Ergebnisliste