Der Seewolf

Warnsignale über der Bucht von San Francisco. Aus den Wellen des Meeres wird der über Bord geschleuderte Schriftsteller van Weyden von einem Robbenfänger gerettet. Ein gespenstischer Schoner, die 'Ghost', ihr absoluter Herrscher, Kapitän Wolf Larsen, der harte Existenzkampf an Bord des Robbenfängers, Stürme, wilde Abenteuer und eine zarte Liebesgeschichte - ausreichend Material für Jack London, um einen der berühmtesten und fesselndsten Schauerromane zu schreiben, der auch heute noch beispielhaft ist für spannende Unterhaltung.

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Pazifik (allg.), San Francisco, Bucht von San Francisco
Buchdaten
Titel: Der Seewolf
AutorIn: London, Jack
Kategorie: Roman / Erzählung von 1904
LeserIn: Faun
Eingabe: 19.06.2015
Kurzbeschreibung
Goldrausch in Alaska - Der Seewolf - Ruf der Wildnis - Wolfsblut
Gebundenes Buch
Goldrausch in Alaska:
Jack London brach 1897 auf, um am großen Goldrausch am Klondike River teilzuhaben. Gold fand er keines, dafür aber den Stoff für seine berühmten Nordland-Erzählungen. Den so abenteuerlichen wie strapaziösen Weg zu den Goldfeldern im Yukon-Territorium hat er in den hier versammelten Geschichten um "Alaska-Kid" spannend geschildert. Im Land der Verheißung angekommen, wird Kid in der ungezähmten Wildnis in weitere fesselnde Abenteuer verstrickt, bei denen die stolze Trappertochter Joy Gastell eine besondere Rolle spielt.

Wolfsblut:
Mit "Wolfsblut" schuf der amerikanische Schriftsteller Jack London das glanzvolle Gegenstück zu seinem drei Jahre zuvor erschienenen Tierroman "Ruf der Wildnis". Erzählt wird die Lebensgeschichte des Wolfshundes White Fang, der als Jungtier von Indiandern gefangen wird und fortan einen harten und entbehrungsreichen Daseinskampf unter den Menschen führt. Erst als der mitfühlend freundliche Ingenieur Weedon Scott ihn vor dem sicheren Tod rettet, ist er wirklich bereit, sich mit der zivilisierten Welt anzufreunden ...

Ruf der Wildnis:
Amerika zur Zeit des großen Goldrauschs: Der Mischlingsrüde Buck führt auf dem kalifornischen Anwesen des Richters Miller als Haus- und Hofhund ein ruhiges und beschauliches Leben. Doch als er von einem verzweifelten Angestellten seines Herrn entführt und nach Alaska verschleppt wird, beginnt für ihn eine grausame Lebenszeit. Unter harten Bedingungen wird er zum Schlittenhund abgerichtet und muss sich fortan gegen skrupellose Besitzer und andere Hunde behaupten.

Der Seewolf:
In jungen Jahren lernte Jack London das harte Seemannsleben auf einem Robbenfänger kennen. In seinem Roman "Der Seewolf" hat er später seine Erfahrungen als dramatischen Kampf ums Überleben geschildert. Kauf aus Seenot gerettet, gerät der Schöngeist Humphrey van Weyden in neue Gefahr:...


Dieses Buch wurde 982 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783866479333
» zurück zur Ergebnisliste