Troubles

1919: Major Brendan Archer, nach dem Ende des Ersten Weltkriegs aus der englischen Armee entlassen, reist an die irische Ostküste, um seine Verlobte zu heiraten. Das Wiedersehen mit der Tochter des Besitzers des Hotels Majestic verläuft allerdings gänzlich anders als erhofft, zumal die Verlobte bald darauf verstirbt. In der Zwischenzeit aber hat sich der Major bereits auf die verbliebene Schar von Katzen, skurrilen Dienern und Bewohnern eingelassen und wird immer tiefer in den Sog des Verfalls des riesigen ehemaligen Prachthotels und seines polternden Besitzers Edward Spencer hineingezogen.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Irland (allg.), Wexford, Dublin, Dún Laoghaire, London
Buchdaten
Titel: Troubles
Kategorie: Roman / Erzählung von 1970
LeserIn: Faun
Eingabe: 21.09.2015
Kurzbeschreibung
Gebundenes Buch
Indien 1857: George Fleury, ein junger Angehöriger der britischen
Oberschicht, reist zu dem isolierten britischen Außenposten
Krishnapur. Von dort soll er über den positiven Einfluss von
Zivilisation und Fortschritt auf das rückständige Indien berichten.
Gerüchte von Unruhen und Aufständen erreichen die Stadt, das
Land ist in Aufruhr, doch die Vertreter der Britischen Ostindien-
Kompanie halten Tea Time, fest überzeugt von ihrer militärischen
und moralischen Überlegenheit. Als sie tatsächlich unter Belagerung
geraten, kämpfen sie in einer zunehmend verzweifelten Lage
nicht nur um ihr Leben, sondern auch um jeden Rest von viktorianisch
geprägtem Anstand und Würde. Der historische Aufstand
der indischen Sepoy-Soldaten Mitte des vorletzten Jahrhunderts
bildet den Hintergrund dieser brillanten, von absurdem britischem
Humor durchzogenen Erzählung um den wackeren George Fleury.


Dieses Buch wurde 869 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783882210293
» zurück zur Ergebnisliste