Flauberts Papagei

Geoffrey Braithwaite, englischer Arzt im Ruhestand, hat eine große Leidenschaft: Gustave Flaubert. Im Laufe seiner Untersuchungen über Leben und Werk des französischen Schriftstellers und darüber, welcher ausgestopfte Papagei denn nun tatsächlich auf Flauberts Schreibtisch gestanden hat, enthüllt Dr. Braithwaite widerwillig auch immer mehr von seiner eigenen Geschichte...

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Rouen, Caen, Arromanches-les-Bains, Bayeux, London, Marseille, Guérande, Eleuthera, Ägypten (allg.), Trouville-sur-Mer, Mantes-la-Jolie, Ärmelkanal, Dieppe, Esna
Buchdaten
Titel: Flauberts Papagei
Kategorie: Roman / Erzählung von 1984
LeserIn: Faun
Eingabe: 02.11.2016
Kurzbeschreibung
Das Buch, das Julian Barnes’ Weltruhm begründete
Geoffrey Braithwaite, englischer Arzt im Ruhestand, hat eine große Leidenschaft: Gustave Flaubert. Im Laufe seiner Untersuchungen über Leben und Werk des großen französischen Schriftstellers und darüber, welcher ausgestopfte Papagei denn nun tatsächlich auf Flauberts Schreibtisch gestanden hat, enthüllt Dr. Braithwaite widerwillig auch immer mehr von seiner eigenen Geschichte.Eine geistreiche literarische Tour de Force, die Julian Barnes’ Weltruhm begründete.
»Literaturgeschichte, Anekdotensammlung, Reisebericht, philosophisches Vexierspiel und spaßige Geschichte in einem, vermischt mit einem Krimi der Eifersucht – mehr kann man nicht verlangen.« Hellmuth Karasek


Dieses Buch wurde 477 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783462044034
» zurück zur Ergebnisliste