Maß für Maß

Vincentio, Herzog von Wien, leidet unter dem allgemeinen Verfall der Sitten in der Stadt. Um sich ein Bild vom Ausmaß der Zustände zu machen, denkt er sich eine List aus: Er übergibt die Amtsgeschäfte zum Schein an den als sittenstreng bekannten Angelo und begibt sich als Mönch verkleidet in die Stadt. Mit strenger Hand greift Angelo nun auch gegen die Sittenlosigkeit durch, verliert aber schnell das Maß für die Gerechtigkeit. Anlaß ist die schöne Isabella ...

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Wien
Buchdaten
Titel: Maß für Maß
Kategorie: Sonstiges von 1604
LeserIn: Faun
Eingabe: 15.08.2018
Kurzbeschreibung
DAS BUCH IST EINGESCHWEIßT


Dieses Buch wurde 84 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste