Dunkles Indien

20 ausgewählte Erzählungen aus dem vielfältigen Werk Rudyards Kiplings, erstmals veröffentlicht in den Jahren 1885 bis 1891, wie zum Beispiel „The Strange Ride of Morrowbie Jukes“, „At the End of the Passage“ oder „The Finances of the Gods“.

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Indien (allg.), Pakistan (allg.), Indus (Fluss), Pakpattan, Uttar Pradesh, Sutlej (Fluss), Okara, Myanmar (Burma) (allg.), England (allg.), Petworth, Arundel (West Sussex), Rangun (Yangon), Mumbai (Bombay), Kalkutta (Kolkata), Shimla, Aden, Peshawar, Mithankot, Himalaya (allg.)
Buchdaten
Titel: Dunkles Indien
Kategorie: Roman / Erzählung von 1891
LeserIn: Faun
Eingabe: 26.09.2023


Dieses Buch wurde 200 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste